energyservice@trane-roggenkamp.de +49 (0) 89 - 89 51 46 - 700

Geothermie Lösungen

Allgemeines

Die Energiewende erfordert den Einsatz erneuerbarer Energien. Auch die Geothermie fällt unter die erneuerbaren Energien. Über Erdsonden, Erdkollektoren oder das Grundwasser kann die kostenlose Erdwärme genutzt werden. Diese kann dann mit Hilfe einer Wärmepumpe für die Heizung und Kühlung des Gebäudes sorgen.Geothermie-Wärmepumpen-/Kälteanlagen zur Nutzung der als regenerative Wärmequelle geltende Erdwärme

 

Potential

Durch die Einbindung von Geothermie entsteht ein hohes Potential an Einsparungen. Die vorhandene Erdwärme kann je nach Anwendungsfall direkt genutzt werden, ohne dabei mittels einer Wärmepumpe auf ein anderes Temperaturniveau gebracht zu werden. Des Weiteren besteht eine Möglichkeit das System zu regenerieren ohne dafür zusätzlichen Strom einsetzen zu müssen.

 

Zum Seitenanfang