energyservice@trane-roggenkamp.de +49 (0) 89 - 89 51 46 - 700

Neues Kältemittel R 449A – Ersatz für R 404A

Die F-Gas-Verordnung zwingt Hersteller und Betreiber zur Handlung. Kältemittel mit  einem GWP (Global Warming Potential) größer als 2000 dürfen ab 2030 nicht mehr verwendet werden. Zusätzlich darf die vorgeschriebene Grenze an CO2-Äquivalenten nicht überschritten werden. Aus diesen Gründen wurde das Kältemittel R 449 als Ersatz für R 404A entwickelt.

Vergleich R 449A und R 404A

Kältemittel R 404A R 449A
GWP 3922 1397
Entflammbarkeit Klasse 1 Klasse 1
Toxizität Klasse A Klasse A
Kritische Temperatur 72,0 °C 81,5 °C
Kritischer Druck 37,3 bar 44,1 bar
mittl. Temperaturgleit 0,4 K 4,3 K

 

Tests zeigen, dass R 449A eine vergleichbare Leistung im Kältekreis hat und zudem eine höhere Energieeffizienz als R 404A aufweist. Die Umrüstung von R 404A-Kältemaschinen auf R 449A ist problemlos möglich.

 

Zum Seitenanfang